So viel zu tun und so wenig Zeit…

Hey Leute, am Mittwoch um 14:00 Uhr s.t. findet (welche Überraschung) die Fachschaftssitzung statt. Unsere Zeit ist diesmal leider begrenzt, aber trotzdem wollen wir (welche Überraschung) viel Arbeit erledigt kriegen. Das betrifft den nächsten SeTh in Rostock, Zwischenprüfungsunterstützung und wir haben einen netten entwurf für die Gestalung des allseits beliebten Fachschaftsbretts vorliegen und (welche Überraschung) noch vieles mehr. Es wäre gut wenn ihr euch schon mal in die Materie einarbeitet.

Hier könnt ihr die vorläufige Tagesordnung einsehen (docx-Dokument aus der Dropbox):

vorläufiges Protokoll

Bei Anregungen und TOP Wünschen könnt ihr direkt hier kommentieren oder in fb schreiben oder uns per Mail.

P.s. das oben ist ein Bild von Rostock

Werbeanzeigen

A propos Sommer…

Hey Leute bald ist wieder Mittwoch. Wir fangen um 14:00 s.t. an. Einiges haben wir diesen Sommer schon geschafft, aber es gibt noch einiges für den Sommer vorrauszuplanen (Fak-Rat-Wahlen, Vorstandswahlen, Examensfeier). Und a propos Sommer, was haltet ihr davon die Sitzung mal draußen abzuhalten:)

Allen Kirchentagsfahrer*innen seien hiermit ein paar spaßige Tage zu wünschen.

Hier könnt ihr die vorläufige Tagesordnung einsehen (docx-Dokument aus der Dropbox):

vorläufiges Protokoll

Bei Anregungen und TOP Wünschen könnt ihr direkt hier kommentieren oder in fb schreiben oder uns per Mail.

WAHLHELFER*INNEN GESUCHT!

KandidatInnen können nicht als WahlhelferInnen zugelassen werden +++

Liebe Komiliton*innen,

der Wahlausschuss des Studierendenrates sucht Studierende, die für eine Aufwandsentschädigung von 60€ pro Tag bei der Durchführung der Wahl der StuRa-Vertreter*innen vom 20. bis zum 22. Juni 2017 von 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr helfen (am ersten Wahltag ist es Notwendig bereits um 10 Uhr anwesend zu sein und am letzten Tag ist es notwendig bis 17 Uhr vor Ort zu bleiben). Studierende, die nicht den kompletten Zeitraum helfen können, werden anteilig entschädigt. Wahlhelfer*innen, die die gesamte Zeit helfen können, werden bevorzugt. Es werden Wahlhelfer*innen an den Standorten Altstadt, Neuenheimer Feld, Bergheim und Mannheim gesucht.
Zusätzlich werden Studierende gesucht, die am 22. Juni ab 18:00 Uhr beim Auszählen der Stimmzettel am zentralen Auszählort in der Albert-Ueberle-Straße 3-5 helfen. Auch hierfür wird die obige Aufwandsentschädigung gezahlt.
Voraussetzung für die Arbeit ist die Teilnahme an einer Schulung, die der Wahlausschuss gemeinsam mit dem Wahlamt der Universität organisiert. Diese Schulung wird am 14. Juni um 18 Uhr in der Albert-Ueberle-Straße 3-5 stattfinden. Auch Wahlhelfer*innen, die bei der letzten Wahl bereits geschult wurden, müssen noch einmal geschult werden, da diesmal auch die Gremienwahlen betreut werden.
Die Anmeldung erfolgt bei uns per E-Mail an: wahlhelfer@stura.uni-heidelberg.de
Anmeldungen werden bis 03. Juni entgegengenommen.
Bei der Anmeldung gebt bitte euren vollen Namen, eure Matrikelnummer, euren bevorzugten Standort und gewünschte Einsatzzeit an.

Maximilian Wurzel Vorsitzender des Wahlausschusses

Fachschaftssitzung- Satzung könnte demokratischer sein?

Der Mittwoch rückt näher und damit die Fachschaftssitzung. Wir fangen um 14 Uhr s.t. an. Zum einen wollen wir das Thema Einkaufsleitfaden abschließen; mehr dazu findet ihr im Protokoll der letzen Sitzung. Weiterhin steht die Frage im Raum wie wir unsere Satzung anpassen können, damit sie mehr Mitbestimmmung ermöglicht. Dazu gibt es einige Vorschläge. Verliert nicht die Fakultätsratswahlen aus den Augen, kennt ihr noch geeignete Leute?

Hier könnt ihr die vorläufige Tagesordnung einsehen (docx-Dokument aus der Dropbox):

vorläufiges Protokoll

Bei Anregungen und TOP Wünschen könnt ihr direkt hier kommentieren oder in fb schreiben oder uns per Mail.

Newsletter 2/2017

Liebe Studierende, Dozierenden und Interessierte am Geschehen der Theologischen Fakultät,
kurz nach Semesterbeginn stehen einige Dinge an. Dazu zählen vor allem die Wahlen der neue Fakultätsräte, für die wir noch Kandidat*innen suchen, sowie die MathPhysTheo Party, zu der wir herzlichst einladen und bei der auch noch dringend Helfer*innen gesucht werden. Aber seht selbst:

MathPhysTheo
Morgen ist es soweit, die größte Studierendenparty in Heidelberg wird unter anderem von der Fachschaft der Theologie und vielen Helfer*innen mitgestaltet. Es erwartet uns eine rauschende Party ab 21 Uhr. Die letzte Chance auf günstige Karten gibts morgen beim Vorverkauf in der Triplex-Mensa, ODER: ihr helft mit und nehmt umsonst an der Party teil, bekommt ein Helfershirt und Getränkegutscheine. Wenn ihr noch helfen wollt, gibt es folgende Schichten: Shotbar: drei Schichten von 1-4 Uhr, Cocktailbar: 8 Schichten von 1-4 Uhr, 2 Küchenschichten 15-21 Uhr,Große Theke: 3 Schichten, wendet euch dafür direkt an akfest@mathphys.fsk.uni-heidelberg.de

Fakultätsratwahl – Kandidat*innen gesucht
Vom 20. bis zum 22. Juni findet die Wahl für unseren Fakultätsrat statt. Der Fakultätsrat ist das höchste Gremium an der Fakultät und verabschiedet Lehrangebot, Anträge auf Urlaubssemester, Prüfungsordnungen usw. Wir haben als Studierende dort 6 gewählte Vertreter*innen und so eine gute Möglichkeit unsere Interessen einzubringen. Bis zum 19.05.2017 können wir noch Kandidat*innen für diese Wahl aufstellen – Wenn ihr antreten wollt könnt ihr euch entweder im FS-Raum auf die Liste der Wahlvorschläge der Fachschaft eintragen lassen oder eure eigene Liste aufstellen. Mehr Infos unter https://fstheologiehd.wordpress.com/2017/05/10/fakultaetsrat/

Bericht Bücherflohmarkt
Ein enormer Erfolg in der letzten Woche der Bücherflohmarkt, bei dem Bücher aus dem Nachlass von Hannelis Schulte für einen guten Zweck verkauft wurden. Wir dürfen höchst erfreut verkünden, dass über 200 Bücher verkauft wurden und dabei 292 € zusammengekommen sind. Mit den Erlösen unterstützen wir das Mentorenprogramm „Balu und Du“.
* Nachruf PD Dr. Hannelis Schulte: https://goo.gl/RZlxMj
* Weitere Infos zu „Balu und Du“: https://goo.gl/EttH9z

Eine spannende Ergänzung zum Studienalltag bietet die akademische Mittagspause. In der Vorlesungszeit gibt es jeden Tag die Möglichkeit in der Peterskirche von 13:00 Uhr musikalischen Beiträgen zu lauschen und Kurzvorträge von Musikwissenschaftler*innen aus Heidelberg mitzuverfolgen.

Stiftungserträge
Ein Studium zu finanzieren ist nicht leicht, gleichzeitig gibt es zahlreiche Preise und Stipendien mit sehr unterschiedlichen Vergabekriterien, die von den meisten Studierenden kaum bemerkt werden. Aus verschiedensten Stiftungen gibt es einmalige Beträge, die meist an finanziell schwächere Studierende vergeben werden. In diesem Jahr steht die Vergabe der Stiftungsbeträge noch aus – eine gute Möglichkeit sich noch zu bewerben. Die Bewerbungsfrist ist der 30.05.2017. Mehr Informationen unter: https://fstheologiehd.wordpress.com/preise-und-stipendien/

Save the Date:
20.06.-22.06.2017 Wahl des Fakultätsrates, StuRa, Senat
07.07.: Akademietag „Umbruch, Aufbruch, Vielfalt – Die Reformation und ihre Wirkungen“ der Akademie der Wissenschaften
12.07.: Sommerfest der Theologischen Fakultät.

Fakultätsrat

Wir suchen fleißig Kandidatinnen und Kandidaten für die diesjährige Fakultätsratswahl.

Was ist der Fakultätsrat?
Der Fakultätsrat ist das oberste Verwaltungsgremium unserer Fakultät, bestehend aus dem Professorium, Vertreter*innen aus dem Mittelbau und Student*innen.
Hier werden der gesamte Lehrplan, Prüfungsordnungen, Gastvorlesungen usw. gemeinsam entschieden.

Was werde ich als gewähltes Mitglied tun?
Einmal im Monat findet die Sitzung des Fakultätsrates statt (ca. 1,5-2h). In der Woche davor treffen sich die studentischen Vertreter*innen immer mit dem Dekan (0,5-1h) um die Tagesordnung und auch besondere Anliegen von Studierendenseite zu besprechen. Um diese Anliegen gut vertreten und vortragen zu können ist es wichtig vor und nach dem Fakultätsrat die Rückbindung an die Fachschaftsversammlung aktiv zu halten und diese deshalb regelmäßig zu besuchen. Insgesamt entsteht so auf jeden Fall ein Arbeitsaufwand von 5-7h im Monat (natürlich gerne immer mehr 🙂 ) für dein studentisches Engagement und die wichtige und gute Vertretung deiner Kommiliton*innen. Natürlich hast du auch die Möglichkeit deine eigenen persönlichen Anliegen stärker mit einzubringen. Sind dir Tutorien und Übungen zu den Vorlesungen besonders wichtig? Legst du Wert auf die Vergleichbarkeit der Credits in den Studiengängen?

Wie kandidiere ich?

Du kommst einfach zu uns in die Fachschaftssitzung (Mittwoch 14-16 Uhr) stellst dich vor und unterschreibst die Einverständniserklärung. Falls du keine Zeit hast kannst du auch gerne einen kurzen Termin über fachschaft@theologie.uni-heidelberg.de ausmachen. Eine andere Möglichkeit ist, dass du dich mit mehreren Leuten zusammentust und einen eigenen Wahlvorschlag einreichst. Dafür benötigst du auch entsprechend Unterstützer*innen für diesen Vorschlag. Wie das geht kannst du hier nachschauen und wir sind ebenso gerne dabei behilflich.
Wir wollen allen Kandidaten und Kandidatinnen, die sich engagieren wollen, frei gleichermaßen und unabhängig  unterstützen und bewerben – dafür werden wir auch ein schönes buntes Plakat mit Fotos ausdrucken. Und ihr habt auch die Möglichkeit einen kleinen Wahlslogan oder euer Hauptanliegen für die Fakultät dazuzuschreiben. In der Woche vor der Wahl wollen wir das auch auf unserer Homepage veröffentlichen. Falls ihr einen eigenen Wahlvorschlag einreicht wäre es hilfreich wenn ihr uns das mitteilt.

Die Wahl findet dann statt von 20. bis 22. Juni und die Amtszeit beginnt zum Wintersemester 2017/18 und dauert zwei Semester.

Wie kaufen wir eigentlich ein – Part II.

Liebe Kommiliton*innen,

fühlt euch herzlich zur kommenden Fachschaftssitzung. Da wir letzte Woche noch nicht mit der Besprechung des Einkaufleitfadens fertig geworden sind, wird dieser nochmal diskutiert werden. Dazu kommt z.B. die Frage nach einer Bezuschussung einer Übung im nächsten Semester, sowie der Teilnahme an der Strandbar in diesem Sommer 2017. Uns wird also nicht langweilig – die gesamte Tagesordnung findet ihr hier:

Tagesordnung_Entwurf_2017_05_10

Das Protokoll zur letzten Woche hier:

Protokolle

Den zu diskutierenden Einkaufsleitfaden hier:

Einkaufsleitfaden der Fachschaft Theologie

Falls ihr noch Tagesordnungspunkte habt, die wir in der Sitzung besprechen sollen, meldet euch hier: fachschaft@theologie.uni-heidelberg.de